Körperorientierte
Psychotherapie
Beratung & Coaching

Anja Pusch

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Praxis für Körper und Psyche – Anja Pusch

Über mich

Seit über 10 Jahren bin ich Therapeutin und Coach in eigener Praxis. Zunächst in Langen bei Frankfurt, seit 2016 in Mannheim.
Ich liebe Menschen und ihre Lebensgeschichten. Oft sind das schöne Geschichten, manchmal aber ganz schön schwierige. Diese schwierigen Phasen, Situationen und Themen zu meistern – dabei unterstütze ich als Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach und CANTIENICA®-Trainerin.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit haben sich in dieser Zeit gewandelt. Der rote Faden, der sich durch meine Arbeit zieht, ist jedoch gleich geblieben: Meine Faszination für die Weisheit des Körpers und das Thema Embodiment – das Wechselspiel zwischen Körper und Psyche.

Heute unterstütze ich Menschen dabei, ihr Potenzial zu entfalten und zu leben – auf verschiedenen Ebenen: Körperlich, seelisch, beruflich, alleine und in ihren Beziehungen. 

Profil

^

Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach in eigener Praxis in Mannheim

^

Somatic Experiencing Practitioner, zertifiziert von der European Association for Somatic Experiencing®

^

Zertifizierte systemische und hypnosystemische Beraterin und Therapeutin (GSB), Systemisches Institut Karlsruhe

^

Zertifizierte Paarberaterin (ALH, Köln)

^

Körperpsychotherapeutin an der sysTelios-Klinik für Psychotherapie und Gesundheitsentwicklung  (Siedelsbrunn, 2022-2024)
Mit der sysTelios-Klinik bin ich über das Transfer-Netzwerk und kontinuierliche Weiterbildungen eng verbunden.

^

Netzwerkpartnerin der sysTelios-Klinik

^

Zertifizierte und lizenzierte Trainerin für CANTIENICA® Körper in Evolution (Platinstatus) – www.cantienica-mannheim.de

^

Mitgliedschaften:

Gesellschaft für systemische Beratung (GSB)
Verband freier Psychotherapeuten (VFP)
Somatic Experiencing e.V.

Logo Systelios Transfer

Aus- und Weiterbildungen (Auszug)

3jährige Ausbildung Somatic Experiencing® nach Dr. Peter Levine

3jährige Ausbildung Systemische Therapie und Beratung, Systemisches Institut Karlsruhe

Weiterbildung Hypnosystemische Therapie und Beratung, Systemisches Institut Karlsruhe

EMDR (Eye Movement Desensitization Reprocessing), Systemisches Institut Karlsruhe

Ausbildung zur CANTIENICA®-Trainerin, CANTIENICA AG, Zürich

Hospitation am Klinikum Stuttgart, Zentrum für seelische Gesundheit (Klinik für Spezielle Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie)

Grundlagen und Praxis des Umgangs mit Suizidgefährdeten, Universität Heidelberg 

Kontinuierliche Intervision, Supervision sowie autodidaktische Weiterbildung 

Mein Werdegang

Bevor ich begann, meiner Berufung zu folgen, hatte ich eine andere Karriere. In dieser Zeit habe ich unendlich viel gelernt, doch irgendwann erkannt, dass mich ein anderer Weg glücklicher macht und ich viel mehr beitragen kann. Zu den früheren Station gehören u. a.:

^

Studium der angewandten Sprach- und Kulturwissenschaften an der Johannes Gutenberg Universität Mainz, Abschluss als Diplom-Übersetzerin für Englisch und Chinesisch

^

Langjährige Tätigkeit in einer großen Softwarefirma als Redakteurin, Projektleiterin, Managerin, Mentorin, Trainerin, Coach

^

Mehrere längere Auslandsaufenthalte: USA, Großbritannien, Volksrepublik China, Indien

„Hallo Frau Pusch,

vielen Dank für Ihre Zeit heute morgen. Der heutige Tag war im Vergleich zu den letzten 2 1/2 Wochen ein echter Lichtblick, dafür möchte ich mich schon einmal recht herzlich bei Ihnen bedanken.

Ich freue mich auf unser nächstes Treffen in 2 Wochen.“

M.P. (Vertriebsmitarbeiter)

„Hallo Anja,

ich wollte mich noch einmal ganz herzlich bei Dir für die gemeinsamen Coaching-Stunden bedanken!

Du hast mir viele für mich individuell passende Impulse gegeben, die ich im Alltag auch anwenden konnte.

Ich kann dich als Coach nur weiterempfehlen.

Die besten Wünsche für das neue Jahr 2019!“

K. L., Designerin

„Liebe Anja,

ich möchte Dir noch einmal für die gestrige Stunde danken. Du hast mir nicht nur Deine Zeit geschenkt, sondern mir auch viele Denkanstöße , neue Sichtweisen und Kraft gegeben.
Ja, und ich habe letzte Nacht nach Monaten ohne Beschwerden durchgeschlafen!“

A. D., Angestellte